Parkview-Bruderhofhaus • Albany, NY

Über uns:
An unserem Standort Park View leben Familien mit Kindern und einige junge Leute, die an den Universitäten der Stadt eingeschrieben sind. Direkt in der Nähe sind das Albany Medical Center und St. Peter's Hospital. Beide werden von Bruderhofmitgliedern genutzt, die in den Gemeinschaften in New York leben. Parkview kann in solchen Fällen für die Patienten und ihre Familien Unterkunft und Unterstützung bieten. Einige der Mitglieder in Parkview arbeiten in Albany, um die Gemeinschaft finanziell zu unterstützen.

Setting:
Wir wohnen in zwei Häusern am Ende einer Wohnstraße in Albany, der Hauptstadt des Bundesstaates New York. Nur anderthalb Kilometer entfernt ist das New York State Capitol, das New York State Museum und Rockefeller Plaza. Obwohl unser Grundstück in der Stadt liegt, grenzt es direkt an den 55 Hektar großen Washington Park und ist nur ein paar Schritte von Washington Park Lake entfernt.

Kontakt mit Nachbarn:
Wir laden oft Kommilitonen zu uns nach Hause zu gemeinschaftlichen Abendessen, Abschlussfeierlichkeiten oder einfach nur zu einem geselligen Nachmittag ein. Wir engagieren uns ehrenamtlich, indem wir Polizisten während Veranstaltungen im Park mit Essen und Getränken versorgen, bei öffentlichen Kinderfesten mithelfen und uns beim Fundraising für die örtliche Tafel beteiligen. Wir machen Patientenbesuche in den örtlichen Krankenhäusern und einige unserer Mitglieder arbeiten einmal pro Woche ehrenamtlich im Ronald McDonald Family Room in der Pädiatrischen Abteilung des Albany Medical Centers.

Bibelstudium am Dienstagabend:
Kommt Dienstags um 19.00 Uhr vorbei, um mit uns zu Abend zu essen und zusammen die Bibel zu lesen. Seit einigen Jahren schon treffen wir uns mit einer lebhaften Gruppe von Suchenden, auch ihr seid herzlich eingeladen! Bitte ruft uns an unter (518) 462-0810 für weitere Informationen.

Interessant:
Die beiden Häuser, in denen wir wohnen, wurden im späten 19. Jahrhundert gebaut. Entworfen wurden sie von dem Kirchenbauarchitekten Robert W. Gibson, der auch die im gotischen Stil gebaute All Saints Cathedral in Albany entworfen hat.

Stimmen von Bewohnern:
Einige derzeitige Bewohner beschreiben ihr Leben im Parkview-Bruderhofhaus:

Julie Arnold

Julie: Obwohl ich nie geheiratet habe, bin ich mit 62 Jahren mit einer Vielzahl von „meinen“ Kindern gesegnet – von großen Nichten und Neffen über ehemalige Lehrlinge und Schüler bis hin zu allen Studenten, die hier in unsrem Haus in Albany leben. Das Zusammenleben in dieser städtischen Gemeinschaft bringt Freude, Spontaneität und man bleibt jung! Im Laufe des Tages erledige ich die Wäsche, pflege das Grundstück rund ums Haus, arbeite ehrenamtlich mit Flüchtlingen, gebe Schülern Nachhilfe und mache Besuche im örtlichen Krankenhaus. In Albany gibt es viele Einwanderer und Kulturen, daher treffe ich Menschen aus den unterschiedlichsten Milieus. Die stille Krippe, die wir Weihnachten 2018 hatten, war in ihrer kraftvollen Einfachheit das Eindrucksvollste, was ich in meinen drei Jahren hier erlebt habe. Der Bibelkreis am Dienstagabend und die Abendessen am Samstagabend sind bei einigen unserer Freunde sehr beliebt, aber es gibt auch immer wieder neue Leute, die zu diesen Gelegenheiten kommen. Wenn du also jemals bei uns in der Gegend bist, dann komm auf einen Besuch vorbei! Wir werden da sein, um dich zu begrüßen.

Wesley Wiser

Wesley: Hi, mein Name ist Wesley. Ich lebe in der Parkview-Gemeinschaft. Wir sind eine kleine christliche Gemeinschaft in der Innenstadt von Albany, die aus etwa 25 Personen besteht, die in zwei Häusern neben dem Washington Park von Albany zusammenleben. Ich bin vor zweieinhalb Jahren hierher gezogen, um das Hudson Valley Community College zu besuchen. Ich habe 2018 meinen Abschluss in Mechatronik gemacht und arbeite nun als Spezialmechaniker für Simmons Werkzeugmaschinen. Das hält mich tagsüber auf Trab, und zu Hause wird es mit Sicherheit auch nie langweilig. Unsere Gemeinschaft besteht hauptsächlich aus jungen Menschen wie mir, im Alter zwischen 19 und 23 Jahren. Wir haben viel Spaß zusammen. Soweit es unsere Stundenpläne zulassen, essen wir unsere Mahlzeiten zusammen, und abends machen wir Hausaufgaben, spielen Billard und Tischtennis, oder wenn das Wetter schön ist, spielen wir draußen Volleyball oder etwas anderes. Seit meinem Abschluss verbringe ich oft den Abend oder einen Teil eines Wochenendes mit Freunden von der Arbeit oder vom College oder anderen Bekannten. Manchmal treffen wir uns in unserem Bibelkreis oder etwas Ähnlichem, und manchmal grillen wir bei jemandem zu Hause, hoffentlich außerhalb der Stadt, damit wir ein großes Feuer und viel Lärm machen können und uns keine Sorgen machen müssen, jemanden zu stören.

Kontaktinformationen

Parkview
7 Englewood Place
Albany, NY 12203
USA
Tel: 518-462-0810
Email:  parkview@bruderhof.com

Gegründet: 2006

Mehr Informationen?
Schreib uns!

Besuchsanfrage

Durch die Coronavirus-Pandemie sind Besuche zur Zeit meist nicht möglich, aber bitte zögert nicht, per E-Mail oder Telefon mit uns Kontakt aufzunehmen.
  1. Yes, please sign me up to receive a free weekly email from the Bruderhof